das Wohnprojekt in Stade

 
  

 
 
 
 

Start

Gaga - Projekt
Gaga - Aktuell
Gaga - Historie
Gaga - Kontakt
Appartement
Impressum


 
  Unser Gaga - Projekt

Wie hat alles angefangen?

Nach einer großen – über die regionalen Zeitungen angekündigten Auftaktveranstaltung zum Thema „Gemeinschaftliches Wohnen im Alter“ – hat sich eine Gruppe von 20 Interessierten herauskristallisiert, die in monatlichen Treffen seit November 2006 an der Verwirklichung eines gemeinschaftlichen Wohnprojektes gearbeitet haben. Wir sind Menschen im Alter ab 50 Jahren. Unser Ziel ist eine verbindliche Nachbarschaft zu schaffen und uns gegenseitig zu unterstützen, indem sich jede und jeder nach eigenen Fähigkeiten und Kräften einbringt.

Unser Motto: „Ganz Anders Gemeinsam Altern“ und so entstand unser Name: GaGa.

Die Stader Wohnstätte konnten wir von unserem Projekt überzeugen und wir haben in ihr einen offenen und kooperativen Bauherrn gefunden, der auf unsere Wünsche und Vorstellungen eingegangen ist. So ist  unsere dreigeschossige, architektonisch interessante Wohnanlage mit gläsernem Foyer mit 16 individuellen Wohneinheiten - entstanden.

Die Wohnungen sind individuell geschnitten und mit sonnigen Balkonen ausgestattet. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen gut 50 und 90 m2. Alle Wohnungen sind Senioren gerecht ausgestattet.

Im Dezember 2011 sind die ersten GaGas eingezogen,
bis März 2012 waren wir alle unter einem Dach.

Wie geht das Miteinander?

Aus den vielfältigen Interessen der Gruppenmitglieder ergeben sich spontan oder regelmäßig gemeinschaftliche Aktionen. Eine monatliche Hausversammlung sorgt für ein stressfreies Miteinander im Alltag. Gemeinschaftlich organisieren wir Carsharing, Waschmaschine, Einkäufe etc.
Wir praktizieren eine aufmerksame Nachbarschaft, bei Pflegebedarf holen wir eine Hilfe externer Dienste ein. Auch außerhalb unseres Projektes sind wir an guter Nachbarschaft interessiert und öffnen unser Haus zu verschiedenen Anlässen.

Unter Aktuelles finden sie neuesten Berichte unserer Wohngemeinschaft.


Den Werdegang des Projektes und der Baumaßnahmen finden sie unter Historie.


 


 

die ersten Interessenten und Interessentinnen

schon eingezogen im März 2012

 

schon ganz schön GaGa im Juni 2012

 

.